Willkommen zurück!

Griffithides (Bollandia) globiceps

Griffithides (Bollandia) globiceps
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Griffithides (Bollandia) globiceps
Griffithides (Bollandia) globiceps
Griffithides (Bollandia) globiceps
Griffithides (Bollandia) globiceps
Griffithides (Bollandia) globiceps

Produktbeschreibung

 

Dies ist eine seltene Proetide der Art Griffithides (Bollandia) globiceps  aus dem karbonischen Kohlenkalk von Antoing in Belgien.

Die Art wurde ursprünglich von Phillips 1836 als Asaphus globiceps beschrieben. Später wurde sie von Portlock 1843 zur Gattung Griffithides gestellt, welche er neu errichtete. Oldham 1846 wählte Asaphus globiceps als Typusart von Griffithides aus, aber Vogdes, 1890 ersetzte sie durch Griffithides longiceps Portlock, 1843. Reed, 1943 schuf die Untergattung Bollandia für Asaphus globiceps und andere verwandte Arten. Diese Untergattung wird heute noch anerkannt.  Die Art Griffithides (Bollandia) globiceps hat eine interssante sowie bewegte Vergangenheit. Dieses Exemplar bietet eine gute Erhaltung mit einigen schönen Details.

 
 

Herkunft:

Antoing bei Tournai , Belgien 
Größe Trilobit:ca. 25 mm Lang
Alter:Karbon, Tournai, Ober Ivorien Tn3 a-b

 

 


120,00 EUR
inkl. 7 % MwSt.