Aulacopleura konincki (BARRANDE, 1846) & Pisocrinus (Pisocrinus) pilula (Koninck, 1858)
10309

Hier ist eine interessante Platte aus dem Silur von Lodenice, Tschechien. Das Stück zeigt ein großes Exemplar des klassischen Trilobiten Aulacopleura konincki zusammen mit einer fossilen Seelilien - Krone der Art Pisocrinus (Pisocrinus) pilula.
Der Trilobit ist ca. 19 mm lang und die fossile Crinoide misst etwa 14 mm.

 

 
 

Herkunft:

Lodenice - Cernidla, Barrandium, Tschechien  
Größe Platte: ca. 139 x 67 mm
Alter:  Silur, Wenlock, Homerian,  Motol Formation, Cryptograptus lundgreni Zone (Ca. 249 Mill. Jahre)

 



Preis: 48,95 EUR
inkl. 7 % MwSt.zzgl. Versandkosten