Willkommen zurück!

Burma Bernstein Fossilien

Burma Bernstein Fossilien

Fossilien im Kreidezeitzlichen Bernstein von Burma

 
Der Kreidezeitliche Bernstein Buma wird im Eozänen schichten des Hukong-Tal gefunden.
Jedoch ist der Burma-Bernstein genauso wie der Baltische Bernstein umgelagert. Das Alter von etwa 100 Millionen Jahren gilt heute als gesichert.  Untersuchungen von Poinar, Lambert & Wu aus dem Jahre 2007 legen nahe das der Burma Bernstein aus dem Harz von Vertreter der Araukarien oder auch der Flügelfruchtgewächse entstanden ist. Vorallem zeichnet sich der Birma-Bernstein durch seine mannigfaltigen Bernstein Inklusen aus.
Neben Insekten und Pflanzen sind eben auch Reptilien Funde und auch Saurier- & Vogelfedern bekannt. 2019*  wurde sogar ein Ammonit aus dem Burma Bernstein beschrieben. Die Altersfrage dürfte damit abschließend geklärt sein.
(* Tingting Yu et al, 2019 : An ammonite trapped in Burmese amber – PNAS (23) 11345-11350; https://doi.org/10.1073/pnas.1821292116)
 
Zeige 1 bis 12 (von insgesamt 12 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1
Alienoptera - ?Aethiocarenus burmanicus Poinar & Brown, 2017
Dies ist ein exotisches, fossiles Insekt der ausgestorbenen Ordnung Alienoptera im Burma -  Bernstein..
 
Lieferzeit: 3-4 Tage
63,79 EUR
inkl. 5 % MwSt.
Details
Anisotermes xiai Z. Zhao et al, 2019
Hier ist ein sehr schöner, kreidezeitlicher Burma - Bernstein mit mehreren Termiten - Flügeln.
Die fossilen Termiten - Flügel dürften zur Art Anisotermes xiai gehören.
Lieferzeit: 3-4 Tage
48,04 EUR
inkl. 5 % MwSt.
Details
Arachnida & Diptera non det.
Dieser Burma - Bernstein enthält eine schöne, fossile Spinne sowie mehrere weitere Insekten.
Dieses Stück ist nicht nur dekorativ,  sondern zeigt auch enidrucksvoll den Fossilreichtum im kreidezeitlichen Bernstein aus Myanmar. 
Lieferzeit: 3-4 Tage
39,20 EUR
inkl. 5 % MwSt.
Details
Bryophyta non det. (Sporophyt)
 Es handelt sich bei dieser Inkluse um ein Moos - Zweigchen aus der Gruppe der Laubmoose (Bryophyta). Dieses zeigt als Besonderheit eine Sporenkapsel, die auch als Sporophyt bezeichnet wird.
Lieferzeit: 3-4 Tage
29,39 EUR
inkl. 5 % MwSt.
Details
Diptera non det.
In diesem Burma -  Bernstein befinden sich gleich zwei Insekten - Inklusen.
 Es handelt sich um zwei unterschiedliche Zweiflügler (Diptera) aus der mittleren Kreide  von Myanmar. Bernsteine aus Burma mit mehreren Insekten sind nicht so selten.
 
Lieferzeit: 3-4 Tage
24,48 EUR
inkl. 5 % MwSt.
Details
Diptera non det. Burma
Dies ist eine Bernsteininkluse eines Insekts aus dem kreidezeitlichen Burmit von Myanmar.
 
Lieferzeit: 3-4 Tage
29,39 EUR
inkl. 5 % MwSt.
Details
Diptera non det. Burma
Dies ist eine Bernsteininkluse mit einem Insekt aus dem kreidezeitlichen Burmit von Myanmar.
Lieferzeit: 3-4 Tage
19,58 EUR
inkl. 5 % MwSt.
Details
Docidiadia cf burmitica Blagoderov and Grimaldi 2004
Hier ist eine fossile Pilzmücke aus dem kreidezeitlichen Benstein (Burmite) aus Burma.
Der Habitus und die Flügeläderung leghen nahe, dass es sich hier um die Art Docidiadia burmitica handeln könnte.
Lieferzeit: 3-4 Tage
29,39 EUR
inkl. 5 % MwSt.
Details
Gerontoformica sp & Coleoptera non det.
Zum einen zeigt das Stück eine fossile Ameise der Gattung Gerontoformica zusammen mit einem kleinen Käfer.
Lieferzeit: 3-4 Tage
28,41 EUR
inkl. 5 % MwSt.
Details
Magniocula apiculata L.Qiu et al., 2019
Hier ist eine relativ große, fossile Schabe (Blattodea) aus dem kreidezeitlichem Bernstein Myanmar (ehm.Burma). Es dürfte sich hier um die erst 2019 neu beschriebene Art Magniocula apiculata handeln.
Lieferzeit: 3-4 Tage
39,20 EUR
inkl. 5 % MwSt.
Details
Netzflügler - Neuroptera non det.
Dieser Burma - Bernstein zeigt eine besonders schöne Inkluse eines fossilen Netzflüglers aus der oberen Kreide.
Lieferzeit: 3-4 Tage
68,64 EUR
inkl. 5 % MwSt.
Details
Protopsychoda cf bispina (Stebner et al. ,2015)
Hier ist eine fossile Mücke (Phlebotomidae) der Gattung Protopsychoda aus dem kreidezeitlichen Bernstein von Myanmar.
Lieferzeit: 3-4 Tage
36,26 EUR
inkl. 5 % MwSt.
Details
Zeige 1 bis 12 (von insgesamt 12 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1