Trifoss - Trilobites and more FossilsTrifoss - Trilobites for saleTrifoss -  Fossils for salefossilien kaufentrilobiten kaufen
contact about fossils for saleTrifoss - Trilobites and more Fossils
 
Passwort vergessen?
 Startseite » Verkaufte FossilienWarenkorb | Kasse 
 Kategorien
 Trilobiten Bolivien
 Trilobiten China
 Trilobiten Deutschland
 Trilobiten Frankreich
 Trilobiten Großbritannien
 Trilobiten Kanada
 Trilobiten Marokko
 Trilobiten Portugal
 Trilobiten Spanien
 Trilobiten Tschechien
 Trilobiten USA
 Trilobiten Sonstige
 Stachelhäuter
 Ammoniten
 Fossilien Green River Fm.
 Andere Fossilien
 Fossilien Bundenbach
 Fossilien Chengjiang
 Fossile Haizähne
 Solnhofen Fossilien
 Fossilien Nattheim
 Fossile Pfanzen
 Sonstiges
 Suche
 Erweiterte Suche »
 Mehr über...
Versand und Lieferung
Datenschutz
Unsere AGB's
Impressum
Kontakt
Lieferzeit
Widerrufsrecht
 Informationen
Sitemap
Links
Neue Artikel
Cyphaspis sp.
Cyphaspis sp.
135,00 EUR
 Archiv durchsuchen
 Archiv anzeigen »

 Geben Sie Ihre Suchbegriffe ein: 
Codites elongatus STERNBERGCodites elongatus STERNBERG
Hier ist ein preiswerter Beleg eines rechr großen Weischschwammes der Art Codites elongatus aus dem Plattenkalk.
Pycnophlebia sp.Pycnophlebia sp.
Hier ist eine preiswerte Solnhofen - Heuschrecke der Gattung  Pycnophlebia  aus Eichstätt.
Subplanites rueppelianum QUENSTEDT, 1888Subplanites rueppelianum QUENSTEDT, 1888
Hier ist ein Solnhofen - Ammonit der Art Subplanites rueppelianum aus Eichstätt.
Hangchungolithus primitivus  (Born 1921)Hangchungolithus primitivus (Born 1921)
Hier ist ein Beleg eines seltenen Trilobiten der Art Hangchungolithus primitivus aus dem Ordovizium vom Montagne Noire in Frankreich.
Leptoinophyllum cf smyckai KETTNEROVA, 1932Leptoinophyllum cf smyckai KETTNEROVA, 1932
Dies ist ein schöner Korallenstock aus dem mittelen Devon von Marokko,  welcher wohl zur Art Leptoinophyllum smyckai zu stellen ist.
Eodalmanitina destombesi HENRY, 1966Eodalmanitina destombesi HENRY, 1966
Hier ist ein preiswerter Valongo - Trilobit der Art Eodalmanitina destombesi.
Eryma modestiforme SCHLOTHEIM  1822Eryma modestiforme SCHLOTHEIM 1822
Dies ist eine detailreiche Eryma modestiforme aus der klassischen Lokalität Zandt.
Mesolimulus walchi DESMAREST 1822Mesolimulus walchi DESMAREST 1822
Hier ist ein preiswerter Beleg eines Solnhofen Limulus der Art Mesolimulus walchi.
Eryma modestiforme SCHLOTHEIM  1822Eryma modestiforme SCHLOTHEIM 1822
Bei diesem Fossil aus der klassischen Lokalität Zandt hendelt es sich um einen Panzerkrebs der Art Eryma modestiforme von besonderer Güte.
Inoceramus sp.Inoceramus sp.
Hier ist eine relativ seltene Muschel aus dem Plattenkalk.
Drotops megalomanicus Struve, 1990Drotops megalomanicus Struve, 1990
Bei diesem Trilobiten handelt es sich um einen Riesen - Phacopiden aus dem Maider Gebiet der Art Drotops megalomanicus mit ca 130 mm Länge.
Phymosomatoida non det.Phymosomatoida non det.
Hier ist ein großer, fossiler Solnhofen - Seeigel aus der Ordnung der Phymosomatoida.
Ein ähnliches Exemplar, welches zur gleichen Art gehören dürfte, ist im Bürgermeister-Müller-Museum, Solnhofen  ausgestellt. Dieses ist jedoch auch noch nicht näher bestimmt.
Seeigel sind im Plattenkalk immer große Raritäten, dieses Exemplar misst etwa 66 mm.
 
Cnemidopyge nuda nuda (MURCHISON, 1839)Cnemidopyge nuda nuda (MURCHISON, 1839)
Hier ist ein guter Trilobit der Art Cnemidopyge nuda nuda aus Minsterly.
Reedops sp.Reedops sp.
Hier ist ein unpräparierter Trilobit der Gattung Reedops aus Mhersh.
?Pseudocryphaeus sp.?Pseudocryphaeus sp.
Hier ist ein unpräparierter Trilobit der Art Reedops pembertoni aus dem Kolihapeltis couche von Atchana.
Wendorfia sp.Wendorfia sp.
Hier ist ein unpräparierter Trilobit der Art Wendorfia aus Bou Lachrhaal.
?Austerops smoothops?Austerops smoothops
Dies ist ein großer unpräparierter Marokko - Trilobit vom Jebel Zguilma welcher wohl zur Art Austerops smoothops zu stellen ist. Der Trilobit ist etwa 22 mm breit.
Diademaproetus praecursor  (Alberti, 1969)Diademaproetus praecursor (Alberti, 1969)
Dies ist ein unpräparierter Marokko - Trilobit vom Jebel Zguilma welcher wohl zur Art Diademaproetus praecursor zu stellen ist.
Myopsolenites boutiouiti GEYER 2004Myopsolenites boutiouiti GEYER 2004
Dies ist ein seltener sowie sehr detailreicher Trilobit der Art Myopsolenites boutiouiti aus dem Kambrium von Marokko.
Naraoia (Misszhouia)  longicaudataNaraoia (Misszhouia) longicaudata
Hier ist ein guterund preiswerter  Beleg einer Naraoia (Misszhouia) longicaudata aus Chengjiang.
Barrandeops lebesus (CHATTERTON et al., 2006)Barrandeops lebesus (CHATTERTON et al., 2006)
Bei diesem Marokko Trilobiten handelt es sich um ein großes sowie gestrecktes Exemplar der Art Barrandeops lebesus vom Jebel Zquilma.
Panderia beaumonti   (Rouault,  1847)Panderia beaumonti (Rouault, 1847)
Hier ist ein hervorragender Portugal - Trilobit der relativ seltenen Art Panderia beaumonti aus Macao.
Nankinolithis sp. & Microparia cf majorNankinolithis sp. & Microparia cf major
Hier ist eine reichhaltige und dekorative Marokko Trilobiten Platte mit mehreren Kopfschilden sowie einen Schwanzschild von Nankinolithis sp. zusammen mit einem vollständigen Exemplar von Microparia cf major.
Scyphocrinites elegans (Zenker, 1833)Scyphocrinites elegans (Zenker, 1833)
Dies ist eine gute fossile Seelilien - Platte mit Scyphocrinites elegans aus Marokko.
Selenopeltis (Laguedopeltis) gallicus & Prionocheilus sp.Selenopeltis (Laguedopeltis) gallicus & Prionocheilus sp.
Hier ist ein großer Bleleg eines  seltenen Trilobiten der Art Selenopeltis (Laguedopeltis) gallicus aus dem mittleren Ordovizium von Portugal.  Auf der Rückseite des Neativs befindet sich ein weiterer guter Beleg eines Prionocheilus.
Seiten: «   1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30 ...  » 
Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.
Sprachen  
Deutsch Englisch
 
Copyright © 2005 - 2019 by Trifoss - Trilobites and more Fossils Alle Rechte vorbehalten.
Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und zzgl. der Versandkosten. Alle Angebote sind freibleibend.